Hello and goodbye Frau Schulz und vegane Cookies

Lange haben wir Mädls auf den Besuch von Frau Schulz gewartet, vergangenen Freitag war es nun endlich soweit. Mit unserer veganen Blogger Mädls Runde = AngieYvi und Cookie gingen wir am Abend ins home made um was gutes zu schnabulieren.

Wir haben geschnattert, gegessen und Geschenke ausgetauscht, jedes Mädl hat ein Säckchen mit Cookies von mir bekommen. Natürlich hat uns die liebe Frau Schulz auch beschenkt, mir hat sie sehr leckere Cookies und total niedliche mini Muffin Förmchen mit gebracht.


Am darauf folgendem Abend hat uns Cookie mit einem 3-gängigen Menü bekocht. Es gab Kürbis-Lauch-Speck-Quiche, Linsenbraten mit Kartoffel-Süßkartoffel-Pastinaken-Püree und brauner Sauce als Nachtisch Pumpkinswirl-Cookiedough-Brownie.

Ich kann euch sagen, es war ein Festmahl. Mein absoluter Favorit, der Linsenbraten! Sollte ich euch Gusta auf die Speisen gemacht haben, dann solltet ihr in den nächsten Tagen auf Cookies Blog vorbei schauen, da gibt es alle Rezepte zum Nachkochen und backen :-).


Leider hatte ich nicht die Gelegenheit mehr Zeit mit Frau Schulz zu verbringen, doch die Zeit die wir gemeinsam hatten, hab ich sehr genossen. Freue mich auf ein Wiedersehen, in diesem Sinne:

Goodbye Frau Schulz, wir sehen uns nächstes Jahr wieder :-)


Mitbringsel von Frau Schulz


Rezept für 14 Stück vegane Cookies:

Zutaten
300g Mehl
200g Rohrohrzucker
1 Prise Salz
1 Tl gemahlen Vanille
1 Tl Backpulver
100g Mandelsplitter
100g Sauerkirschen
100g Cashewmus
150ml Hafermilch
50ml Rapsöl

Das Backrohr auf 180C aufheizen, 2 Backbleche mit Backpapier auslegen. Alle Zutaten kräftig miteinander in der Küchenmaschine vermischen. Aus dem Teig mit bemehlten Händen kleine Kugeln formen, aufs Backblech legen und ein klein wenig flach drücken. Für ca. 15 Minuten backen, bei Heißhunger noch lauwarm genießen :-).

Kommentare

  1. Yeah, danke für das Rezept (und die tollen Fotos)!
    Ich kann es gar nicht erwarten, wieder zu kommen :)

    Alles Liebe
    Frau Schulz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Frau Schulz,

      freut mich das es dir geschmeckt hat.

      Alles Liebe
      Alex

      Löschen