Foodblogger Event Food Camp 2014

Schon lange haben wir Blogger den Tag herbei gesehnt an dem das Food Camp 2014 statt finden würde. Gestern war`s endlich soweit . . . juhuuu! Der Event fand in einer ganz besonderen Location statt im Palais Sanssouci, veranstaltet wurde dieses Event von Dani und Nina. 

Ein ganz herzliches Dankeschön an die beiden und den vielen Helfern die uns allen diesen schönen tollen Tag ermöglicht haben. Auch ein herzliches Dankeschön an die Sponsoren für das tolle Goodie Bag :-).


Um 9.15 Uhr ging es los mit einem gemütlichen Frühstück gesponsert von Ja Natürlich in einer netten befreundeten Bloggerrunde, mit dabei waren (von links nach rechts) Ella, Andrea, Sonja, Angie (mit Babybauch, in 8 Tagen kommt mein Neffe), Ulli und Yvonne.





Dazu gab es noch leckeren Kaffee Baristanmania Meinl Kaffee.



Begrüßung durch Dani und Nina

Nach dem Frühstück ging es los mit den verschiedenen Sessions, zuerst haben Angie und ich uns den Vortrag über Food Photography&Styling von Eva Fischer angehört, super interessant für mich, konnte daraus einiges lernen.

Danach haben gings zu den Verkostungen von Fandler Öle und SalzeAdamah Säfte und Gemüse Pesto und mein absoluter Favorit Zero Waste Jam. . . .  voi mega lecker und die Idee die dahinter steckt ist genial!
Weiter gings mit der Mittagspause, es gab fleischige Kost und für die Vegetarier/Veganer gabs Tortillas mit Tofugemüse Füllung und Falafel, auch alles sehr leckerst.



Am Nachmittag nahmen wir beim "Glutenfreies Backen" mit Alex Haderer und Eva Fischer teil. Wir haben Schokoladenkuchen und mehrere Galetten (Obstkuchen) gemacht, auch das war total schmackhaft.








Dann ging es weiter mit der Session über "Mediakit-Cheatsheet für Foodblogger" von Conny, sehr interessant und informativ.
In der letzten Session gings um "Google Analytiks und Webmaster Tools" von Birgit Bröckel,  auch spannend nur hab ich die Hälfte nicht verstanden da kenne ich mich leider noch nicht aus.

Nach all den vielen Eindrücken und vielen Informationen waren wir beide echt geschafft, es war ein super toller Event. Wir konnten viele neue Tipps mit heim nehmen und wir haben wieder befreundete Bloggerinnen getroffen.

Noch ein paar Fotos von Seccions wo die anderen Mädls dabei waren.

Qualitätsfisch aus Österreich Hannes Ambor&Lukas Werner von Alpenlachs

Tofu selber machen mit Elisabeth Fischer


Molekularküche mit Peter


Sponsoren

Goodie Bag . . . . . wuahh bin noch ganz überwältigt davon


Kommentare

  1. War wirklich wieder ein toller Tag mit so vielen netten Leuten. Man kann sich nie vorstellen, dass es im nächsten Jahr noch eine Steigerung geben kann und ist dann wieder überrascht ..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du recht Vanessa, wir werden sicher noch länger über diesen Event sprechen.

      glg
      Alex

      Löschen
  2. Das Foto mit uns drauf find ich sehr nett! Ich hab leider ganz verabsäumt, so eins zu schießen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mags auch sehr gern, ist eine ganz besondere Erinnerung.

      glg
      Alex

      Löschen
  3. Der Obstkuchen war wirklich sehr lecker. Den muss ich mal nachbacken :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir hat er auch sehr gut geschmeckt, hab gleich zwei Stück verdrückt :-).

      glg
      Alex

      Löschen