Osterhase und Küken aus Rollfondante

Man ist nie zu alt um was Neues zu lernen. Vor allem in der Backszene gibt es für mich noch einiges zu lernen. In meinen allerliebsten Backzubehörgeschäft: www.needforsweets.at fand am 1. März 2014 der Modelierkurs mit Rollfondante zu dem Thema "Tiere" statt.

Zur Jahreszeit passend haben wie Hasen und Küken modelliert. Ich hab mich nie so richtig über das Modellieren von Tieren getraut, doch muss ich sagen unter der richtigen Anleitung ist das echt nicht schwer. Mitzubringen sind Geduld, etwas Fingerfertigkeit und Fantasie, der Kurs ist auch für absolute Anfänger geeignet.

Mir hat es voll Spaß gemacht und auf das Ergebnis bin ich ganz Stolz. Was ich damit mache ich mir derzeit noch unklar, essen - nein viel zu Schade und mittlerweile auch zu hart. Vielleicht bringe ich es als Mitbringsel beim Osterbrunch bei Eva mit, mal sehen ist ja noch etwas Zeit bis Ostersonntag.

Tataaaaa das ist es mein Häschen . . . . . na was sagt ihr dazu?






Kommentare